Golasowski & Wandel Anwaltskanzlei
  Golasowski & WandelAnwaltskanzlei              

Vorsorgevollmacht

Mit einer Vorsorgevollmacht kann von Ihnen eine andere Person bevollmächtigt werden, im Falle einer Notsituation alle oder bestimmte Aufgaben für Sie als Vollmachtgeber zu erledigen.

 

Mit der Vorsorgevollmacht wird der Bevollmächtigte zum Vertreter, d. h. er entscheidet an Ihrer Stelle des nicht mehr entscheidungsfähigen Vollmachtgebers. Deshalb setzt eine Vorsorgevollmacht unbedingtes und uneingeschränktes persönliches Vertrauen zum Bevollmächtigten voraus.

Wir erarbeiten mit Ihnen maßgeschneiderte Vorsorgevollmachten: Kontakt

GOLASOWSKI & WANDEL

ANWALTSKANZLEI

LEHER HEERSTR. 43

28359 BREMEN

 

T: 0421-24 28 228

F: 0421-24 28 230

 

E-MAIL:

kanzlei@golasowski-wandel.de